Home » Allgemein » Sportpark Waldaschaff vor dem Aus!

Sportpark Waldaschaff vor dem Aus!

Da der Sportpark Waldaschaff eine gewisse Popularität geniest könnte folgende Information interessant sein. Sie ging heute morgen per email-Newsletter raus:

Liebe Tennisfans,
bei uns überschlugen sich in den letzten beiden Wochen die Ereignisse. Die Gemeinde Waldaschaff, auf deren Grundstück (Erbpacht) der Sportpark steht, hat von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht und den Sportpark von der ever-court Tennisconsulting GmbH gekauft. Um ihn an den Landkreis Aschaffenburg zu vermieten, der dringend Flüchtlingsunterkünfte benötigt. Auf den Sportpark kam man, weil für eine schnelle Nutzung die wichtigsten Voraussetzungen wie genügend Platz, Duschen, Toiletten, die Lage am Ortsrand im Gewerbegebiet, Supermarkt, Bushaltestellte etc. ideal sind.

Wir haben in den letzten 8 Jahren den Sportpark gerne und mit ganzem Engagement geführt und dabei viele Freunde gefunden. Gerade bei den LK-Turnieren.

Leider müssen wir alle LK-Turniere ab 1. Oktober für den kommenden Winter und auch für die nächsten Jahre absagen. Dazu hat der TSV Rottenberg einen neuen Vorstand, der nicht mehr will. Wir haben das dem Bayrischen Tennisverband mitgeteilt und der BTV hat daraufhin unsere Turnieranträge gelöscht.

Unser letztes LK-Turnier findet am Sonntag, den 27.09.2015 statt. Bei den H40 gibt es schon eine Warteliste. Die Damen 30-Konkurrenz mussten wir absagen. Bei den Herren am Samstag, den 26.09. gibt es noch Platz. Auch einige H40 haben sich am Samstag für die Herren-Konkurrenz gemeldet. Meldeschluss ist Mittwoch, 23.09.2015, 23:59 Uhr. Suchen bei mybigpoint.de, PLZ 63857, „Rottenberger Sandplatzhallenturnier“.

Unser guter Freund und LK-Experte Manfred Mayer organisiert im Oktober LK-Turniere. Fragt mal bei ihm an. Manfred_mayer@t-online.de.

Wir werden von Wiesbaden aus ab 01.10.2015 weiterhin alle Reisen für Euch buchen und auch weiterhin alle Reisen engagiert und kompetent begleiten. Neue Adresse unseres neuen Büros mit Telefonnummern in den nächsten Tagen. Per Email erreicht Ihr uns unter reinhold@ever-court.de.

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für Eure Teilnahme an unseren LK-Turnieren und Euer Vertrauen in den letzten Jahren und hoffen auf Euer Verständnis.

Herzliche Grüße
Reinhold Comprix