Home » Platz- und Technikwart » Platzsanierung 2013/2014 Teil 6

Platzsanierung 2013/2014 Teil 6

Heute wurde mit menschlichem Einsatz der Beton unter der Dränage Platz 4 / 5 entfernt und die neuen Module der Entwässerung in neuem Beton so eingesetzt dass das Wasser ungehindert Richtung Bach abfließen kann.

Eine „Lachplatte“ war der Versuch einen Ablaufkasten zur Ablaufrinne zw. Platz 2 u. 3 in die Erde zu bringen. Nach Öffnung des Bodens stellte sich heraus, dass der Vorgänger-Platzbauer den Abfluss offensichtlich im Gefälle ansteigend eingebaut hat. Ha, ha..

Abhilfe schaffen bedeutet Gefälle prüfen und ggf. Aushub vornehmen bis zum Bach hin, denn nur dann ist eine Entwässerung gesichert.

Ach, bei dieser Gelegenheit möchte ich euch nochmals an unseren Arbeitseinsatz morgen Samstag den 16 ten. ab 9.00 Uhr erinnern. Auch unangemeldete Helfer sind gerne gesehen!

Wer länger arbeitet bekommt auch ein Vesper – versprochen!