Home » Allgemein » Juniorinnen U14 sind Gruppensieger

Juniorinnen U14 sind Gruppensieger

Der letzte Spieltag der Mädels am vergangenen Freitag dauerte 6 Stunden! Bis auf den deutlichen Sieg von Chiara Cabras im Einzel (6:1 und 6:1) wurden alle Spiele im Einzel eng bestritten und man ging mit einem 2:2 in die Doppel.

Das entscheidende Doppel von Celine Palmy und Johanna Heist musste fast wegen Dunkelheit abgebrochen werden, konnte dann aber ganz eng im dritten Satz (Champions-Tiebreak) für den TCG entschieden werden. Das zweite Doppel von Kaya Hennig und Chiara Cabras wurde zuvor mit 7:6 und 6:3 gewonnen.

Damit haben unsere Mädels alles klar gemacht und sind mit dem letzten Sieg gegen MSG Gr.-Bieberau./Fischb./Rod. in die Bezirksliga aufgestiegen.

Es war ein spannender und nervenaufreibender Spieltag – auch für die Eltern 🙂

Der Vorstand und die Mitglieder des TCG sagen herzlichen Glückwunsch!! Das habt ihr super gemacht 🙂