Home » FV Presseberichte » Gutes Jahr für den Förderverein des TC Gersprenztal

Gutes Jahr für den Förderverein des TC Gersprenztal

2. Vorsitzender neu gewählt

Der Vorstand des Fördervereins des Tennisclubs Gersprenztal konnte in der Mitgliederversammlung am 13. März eine positive Bilanz für das Jahr 2015 ziehen.

Das regelmäßige Werben um neue Mitglieder hat sich ausgezahlt. Die Mitgliederzahl hat sich gegenüber dem Vorjahr deutlich erhöht. Waren es Ende 2014 noch 30 Mitglieder; konnte der Verein im Jahr 2015 weitere 15 Mitglieder begrüßen.

Mit dem durch das Betreiben der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Clubheims erwirtschafteten Gewinn konnte der Tennisclub Gersprenztal mit einer Summe von 2.000,00 € gefördert werden. Bezuschusst wurden u. a. Schnupperkurse und Kadertraining für Kinder und Jugendliche, die Tennisplatzausstattung sowie die Damen- und Herrenmannschaften. Die Rücklage konnte ebenfalls erneut um 500,00 € erhöht werden; sie dient der Absicherung von nicht vorhersehbaren Risiken beim Betreiben der Photovoltaikanlage.

Die 1. Vorsitzende Christa Lettau und die Rechnerin Sonja Seck mussten leider von dem Gründungsmitglied und 2. Vorsitzenden Siegmar Krüger Abschied nehmen, der seinen Lebensmittelpunkt verlegt. Als neuer 2. Vorsitzender wurde Wolfgang Mutz gewählt, der seiner Arbeit im Vorstand mit Spannung entgegensieht.

Auch der Ausblick auf das Jahr 2016 klang in den Ohren der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mitgliederversammlung sehr vielversprechend: Nach Abzug aller Verbindlichkeiten kann der Tennisverein mit einer Fördersumme von bis zu 4.000,00 € rechnen.

Der Vorstand des Fördervereins ist zuversichtlich, seine Arbeit erfolgreich fortsetzen zu können.

Christa Lettau (Vorsitzende)