Home » Der Verein » Wirtschaft

Wirtschaft

In der Tennissaison 2016 gibt es im Vergleich zur Saison 2015 eine wesentliche Veränderung bei der kulinarischen Betreuung unserer TCG-Veranstaltungen und  beim Thekendienst. Nach vielen Jahren Dienst hat Klaudia ihre Aufgaben an Margret Podein übergeben, die nun die Leitung der TCG-Wirtschaft übernommen hat

Grundsätzlich gelten aber nach wie vor folgende Regeln:

Wirtschaftsdienst im Bereich Getränkeausgabe, Verkauf von Knabber- und Süßprodukten, Hilfe bei Essensausgabe, Bewässerung der Blumenbeete etc. (genaue Beschreibung der Aufgaben wird beim Dienst ausgehändigt) wird, soweit kein Mitglied für den Dienst angemeldet wurde, von Margret oder den von ihr eingesetzten bezahlten Kräften übernommen.

Mitglieder, die ihre Arbeitsstunden  in diesem Bereich ableisten möchten, melden sich bitte bei Margret, um den Termin festzulegen.

Falls im Bereich „Küche“ einzelne Personen oder Teams für die kulinarische Betreuung unserer zahlreichen Veranstaltungen gebraucht werden, wird es von Margret rechtzeitig kommuniziert. Die Termine der Veranstaltungen sind in unserem Jahresplan nachzulesen, die Liste für die Eintragung für den Küchendienst  wird dann im  Eingangsbereich unserer  Tennisanlage ausgehängt.

Kuchen und Salate, die bei unseren Veranstaltungen benötigt werden, werden mit  ½ h als Arbeitsstunde gutgeschrieben. Die Größe oder Menge sollte entsprechend sein. Bitte die dafür vorgesehenen Listen für die Eintragung in unserem Eingangsbereich beachten.

Wirtschaftsdienst kann auch von Spielerinnen und Spielern während einer Medenrunde  geleistet werden unter der Voraussetzung, dass Diejenigen am Wettkampf nicht teilnehmen und den Dienst  Regelkonform durchführen.

Für Fragen zum Thema „Wirtschaft“ steht Margret jederzeit gerne zur Verfügung unter:

Mobil: 0157 52421758
E-Mail: wirtschaft@tc-gersprenztal.de