Home » Allgemein » Aktuelles zum Biber

Aktuelles zum Biber

Anbei der aktuelle Stand mit Bildern zu den Aktivitäten „unseres Bibers“. In regelmäßigen Abständen – nahezu täglich – ist Alfred zugange und öffnet den Hauptdamm soweit, so daß der Wasserspiegel absinken kann. Das hatten wir so mit dem Biberbeauftragten des Landes Hessens (RP Darmstadt) besprochen und vereinbart.
Der ganze Aufwand führt dazu, daß das Wasserniveau soweit absinkt, damit Drainagen und Ventile soweit im Freien liegen.

Ziel ist es, das Wasserniveau dauerhaft um weitere 10 cm abzusenken. Das soll mit sogenannten Überströmrohren realisiert werden.

Erster Damm auf der Höhe des 1. Platzes. Wasser wurde um ca. 25-30cm abgesenkt.

Auslauf Drainagerohr Plätze 2/3, die vor ein paar Wochen überflutet wurden. Das Rohr liegt nun frei.

Entleerungsventil der Sprinkleranlage (muss für den Platzwart zugänglich sein und oberhalb des Wasserniveaus liegen) noch teilweise unter Wasser.

Als Referenz, die gefällte Pappel. Wasserniveau ca. 30cm tiefer als vor 4 Wochen.

Der Hauptdamm nach Entfernung des Verbaus, ca. 30-35cm tiefer als das Niveau vor 4 Wochen. Hier zeigt der Biber seine Hauptaktivitäten.

Entleerungsventil der Sprinkleranlage (noch teilweise unter Wasser) und Entwässerungshauptkanal (noch komplett unter Wasser).